Unsere Nicht-Mittwochs-Wettfahrten

Nach der Saison ist vor der Saison. Nach diesem Motto freuen sich viele Wettfahrtteilnehmer – aber auch viele Neumitglieder – auf die angekündigten und auch schon im Terminkalender terminierten N-M-Wettfahrten. Die mittlerweile fast zum Standard gewordenden N-M-Wettfahrten verzeichnen von Jahr zu Jahr steigende Teilnehmerzahlen. Das Hauptziel, welches damit verfolgt werden soll, ist – neben dem sportlichen Aspekt – die kameradschaftliche und gesellige Zusammenkunft. Ein “bravo zulu” den zahlreichen Teilnehmern, deren Crews sowie der besondere Dank den Ausrichtern und Spendern der geselligen Abende im Anschluß an die Veranstaltung. Das “Sahnehäubchen” hierzu bekommt – wie auch im Jahre zuvor – der Ausrichter und Planer aller Wettfahrten.

20152016201720182019

Und so geht’s:

Alle 2 Wochen, jeweils an einem Donnerstag, findet unsere Nicht-Mittwochs-Wettfahrt statt. Die genauen Termine erfährst du an unserem Veranstaltungskalender.

Die Steuermannbesprechung findet um 17:15 Uhr an der Hafenhütte statt. Hier wird die Wettfahrtbahn und auch die Startzeit bekannt gegeben.

Hast auch du vielleicht jetzt Interesse, an der nächsten Wettfahrt teilzunehmen? Dann komm doch einfach dazu!

Die Regeln unserer Nicht-Mittwochs-Wettfahrten:

  1. Gesegelt wird nach Yardstickwert ohne Spinnaker (Spinnakerverbot!).
  2. Der Yardstickwert kann zur nächsten Wettfahrt so angepasst werden, dass auch langsamere Boot eine Chance haben.
  3. Jedes Boot, welches die Startlinie unter Segel passiert, bekommt automatisch 10 Punkte gutgeschrieben.
  4. Wird eine angesetzte Wettfahrt nicht angeschossen, so bekommen alle angetretenen Boote, in besonderen Fällen auch die Crew, den Schatzmeisterbonus (5 Punkte) gutgeschrieben.
  5. Bei angedachten Protesten ist die dafür vorgesehene Gebühr so angesetzt, dass sämtliche Kosten für den anschließend stattfindenden geselligen Abend aller Wettfahrtteilnehmer gedeckt werden müssen.
  6. Gewertet werden die acht besten Wettfahrten eines Bootes oder in besonderen Fällen einer Crew.
  7. Zusätzliche Punkte gem. den Platzierungen ergeben sich wie folgt:
  • 1. Platz – 5,0 Punkte
  • 2. Platz – 4,5 Punkte
  • 3. Platz – 4,0 Punkte
  • 4. Platz – 3,5 Punkte
  • 5. Platz – 3,4 Punkte
  • 6. Platz – 3,3 Punkte
  • 7. Platz – 3,2 Punkte
  • 8. Platz – 3,1 Punkte
  • 9. Platz – 3,0 Punkte
  • usw.